Unfallwesen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mit der systematischen Aufnahme von Unfalldaten in EHQS|plus können Sie nicht nur die gesetzlich vorgeschriebenen Unfallmeldebögen generieren, sondern auch Daten zur Ermittlung von Unfallursachen extrahieren.

Durch die separaten Module Verbandbuch und Unfallbearbeitung wird es möglich, Unfälle in der Unfallerfassung dezentral zu erfassen (z.B. beim Sanitäter oder Betriebsarzt oder beim Abteilungsleiter) und die Daten zentral in der Unfallbearbeitung zu ergänzen.Ein Bruch im Informationsfluss wird ausgeschlossen und bereits erfasste Daten müssen somit nicht wiederholt erfasst werden. Die Unfallaufnahme erfolgt im integrierten Verbandbuch. Das Verbandbuch unterstützt Sie bei der Dokumentation des Unfallgeschehens indem die Zeit, der Ort, der Hergang, Art und Umfang der Verletzung sowie die Maßnahmen der Helfer im Rahmen der ersten Hilfe erfasst werden. Neben diesen Daten werden alle weiteren nach BGV A5 geforderten Informationen erfasst. Übernehmen Sie anschließend die erfassten Verbandbucheinträge einfach in die Unfallbearbeitung.

Die Leistungsmerkmale im Überblick

  • Verbandbuch
  • Unfallbearbeitung mit Unfallanzeige
  • Dokumentation von abgeleiteten Maßnahmen im Aufgaben und Maßnahmenplan
  • Analyst mit Unfallstatistik und -auswertung
  • Zusätzliche Dokumente im DMS
  • Optionale Workflows zur Datenfreigabe